Pferdesporttage Berg 24./25.8.2019 - mal anders

Am Wochenende vom 24./25. August 2019 finden auf unserem Springplatz Meienägger die diesjährigen Pferdesporttage – mal anders statt. Wir veranstalten 2019 ein Vereinsspringen, Steckenpferde-basteln mit anschliessendem Turnier, eine Bodenarbeitsprüfung sowie ein Gymkhana mit „richtigen“ Pferden.  Es gibt also für alle was – von Klein bis Gross, von (noch) nicht-Reitern bis geübte Reiter….

 

Was ist ein Steckenpferd-Turnier? Hier bieten wir Kindern, die vielleicht keine Gelegenheit haben, auf „richtigen Pferden“ reiten zu dürfen, oder solche, die einfach sonst Spass an den Steckenpferden haben, sich auf einer spielerischen Turnierbasis zu messen. Spass garantiert, für Teilnehmer wie Zuschauer!

 

Was ist eine Bodenarbeitsprüfung? Für Pony's und Pferde, jung oder alt, geritten oder noch nicht angeritten, wird mittels Bodenarbeitsprüfungen der Gehorsam und das Vertrauen, das Zusammenspiel zwischen Führer und Pferd „auf die Probe“ gestellt.

 

Gymkhana – noch nie gehört? Das sind kleine, verschiedene Aufgaben, die zusammen mit dem Pferd gemeistert werden sollten. Nervenstärke, Vertrauen und Gelassenheit des Pferdes werden damit gestärkt und helfen so auch viele „gefährliche“ Alltagssituationen, wie z.B. von hinten nahende Rollbretter, wehende Wäscheleinen oder laute Geräusche u.v.m. zu simulieren und üben.

 

Nachstehend finden Sie weitere Infos. Wir freuen uns über viele Anmeldungen und Zuschauer!

 

Programm

Samstag, 24.8.2019:

  • 13.30 Uhr Beginn Vereinsspringen
  • 14.00 - 16.00 Uhr Steckenpferde-Basteln

 

Sonntag, 25.8.2019:

  • Gymkhana für Pferd & Reiter
  • Bodenarbeitsprüfung mit kleinen Sprüngen für Pferd & Führperson
  • Steckenpferd-Turnier Gymkhana
  • Steckenpferd-Turnier Dressur mit Sprüngen

 

Anmeldeschluss 28.7.2019

 

Einzahlung: Raiffeisenbank Mittelthurgau, Berg, IBAN CH68 8080 8007 9378 0928 9, Reitverein Berg, 8572 Berg Vermerk Gymkhana. Bitte keine Einzahlungen am Postschalter.

Weitere Infos in der Ausschreibung.

 

Online-Anmeldung

 

Bei Fragen wendet Euch bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!